Beratung - Planung - Ausschreibung - Bauüberwachung Ingenieurbüro für Heizung, Lüftung und Sanitär

Projektablauf -
Ausführungsplanung und Vorbereitung der Vergabe

Aus dem korrigierten Vorschlag erarbeiten wir dann eine detaillierte Planung mit exakter Dimensionierung der gesamten haustechnischen Anlage. Hieraus werden die Massen für die spätere Ausschreibung ermittelt. Das heißt, aus dem Planungskonzept wird jeder Heizkörper, jeder Zentimeter Rohrleitung, jeder Abwasserleitungsbogen und jeder Lüftungsauslass, also das gesamte Material, das zum Bau der Heizungs-, Sanitär- oder Lüftungsanlage notwenig ist, herausgezogen. Mit dieser großen Datenmenge werden die gewerkespezifischen Leistungsverzeichnisse ausgearbeitet.

Diese Leistungsverzeichnisse (LV´s) gehen dann zu den einzelnen Handwerksbetrieben. Bei privaten Bauvorhaben hat der Bauherr die Möglichkeit, aus dem großen Angebot an Fachbetrieben eine Auswahl zu treffen. LV´s von sogenannten "öffentlichen Ausschreibungen" können von jedem Fachbetrieb angefordert und ausgefüllt werden.

  1. Vorabinformationsgespräch
  2. Grundlagenermittlung und Vorplanung
  3. Entwurfsplanung
  4. Ausführungsplanung und Vorbereitung der Vergabe
  5. Mitwirkung bei der Vergabe
  6. Objektüberwachung

 

     Impressum
     Datenschutz